Osteopathie

Vereinbaren Sie einen Termin zur Osteopathie in unserer Praxis in Holzkirchen.

Heilpraxis

Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Heilpraxis im MediFit Holzkirchen.

Gestresst?

Die Ursachen von Stress können vielseitig sein – Ist Ihr Bedarf an Mikronährstoffen gedeckt?

Kieferbeschwerden?

Kennen Sie kiefergelenksregulationstherapie? Vereinbaren Sie einen Termin.

Osteopathie und heilpraktische Therapie

LEBEN IST BEWEGUNG
Unsere Motivation:
Wir sind ein kompetentes und erfahrenes Team für Fragen rund um Erkrankungen des Bewegungsapparates und Störungen des Stoffwechsels. Die Basis unseres Handelns ist das Analysieren der Körperfunktionen und das Verständnis, den Körper als komplexe Einheit zu sehen.
Ihr Nutzen:
Unsere langjährige Erfahrung in den Fachbereichen Osteopathie, Orthopädisch Manuelle Therapie, Labordiagnostik und naturheilkundlichen Infusionen/Injektionen zeichnen uns aus. Dabei ist uns die interne Abstimmung wichtig. Nur so können wir unseren Anspruch erfüllen, Sie mit optimaler Kompetenz zu behandeln – auch bei komplexen Beschwerden, bei denen eine  interdisziplinäre Zusammenarbeit erforderlich ist. Wir nehmen uns Zeit für Sie und verbinden moderne Diagnostik, Beratung und fundierte Therapie miteinander. So gelingt es uns, eine Brücke zur klassischen Medizin zu schlagen.

Bei uns erhalten Sie ein individuelle Beratung und Betreuung:
– Kostenfreie Therapieberatung
– Individuelle Betreuung

Die Rechnungsstellung:
Unsere Rechnungsstellung basiert auf dem Gebührenverzeichnis der Heilpraktiker (GebüH). Es besteht die Möglichkeit der Kostenübernahme durch private Kranken- und Zusatzversicherungen. Für osteopathische Behandlungen bestehen Chancen auf einen Zuschuss bei einigen gesetzlichen Krankenkassen. Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Kasse.

UNSERE LEISTUNGEN
Wir erheben eine ausführliche Anamnese, führen eine genaue Untersuchung durch und sichten vorhandene ärztliche Unterlagen, um ein Gesamtbild zu erfassen. In dieses versuchen wir Ihre Beschwerden einzuordnen. Oft können so Zusammenhänge aufgedeckt werden, die eine konstruktive Herangehensweise ermöglichen.
Zur Klärung der für Sie geeigneten Therapieform bieten wir eine kostenlose Gesundheitssprechstunde an.

Leistungen →

“Immer in Bewegung für Ihre Gesundheit”

— MediFit Holzkirchen

Newsletter Anmeldung

Osteopathie bei Ihrem MediFit Holzkirchen und Hausham

Osteopathie in unserer Heilpraxis in Holzkirchen und in unserer Praxis in Hausham am Schliersee.
Der Osteopath sucht im Körper nach Bereichen, die keine adäquate Beweglichkeit aufweisen. Diese Funktionsstörungen können u. a. durch Unfälle, abgelaufene Entzündungen, Narben sowie ungünstige Haltungs- und Bewegungsgewohnheiten entstehen. Sie können zu Beschwerden in der gleichen Region oder auch in entfernten Körperbereichen führen.

Mittelfristig kommt es dann zu Strukturveränderungen, die sich auch in bildgebenden Verfahren abbilden lassen, wie Arthrose oder Bandscheibenvorfall. Findet der Arzt keinen guten Grund für Ihre Beschwerden, sind diese womöglich funktionell bedingt.

Die manuelle Untersuchung und Behandlung ist ganzheitlich angelegt. Aufgrund seiner fundierten Anatomiekenntnisse und das Wissen um die Vernetztheit des Körpers, kann der Osteopath die drei Bereiche Bewegungsapparat, innere Organe, craniosacrales System als Einheit behandeln.

Das Behandlungsziel ist die Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit des Körpers. So werden die körpereigenen Selbstheilungskräfte in Gang gesetzt. Dazu hat der Osteopath ein breites Spektrum an Techniken zur Verfügung.

Vereinbaren Sie einen Termin in unserer Heilpraxis in Holzkirchen oder in unserer Praxis in Hausham am Schliersee.

Terminanfrage→

Neuraltherapie

Bei der Neuraltherapie werden Injektionen mit gering dosierten lokalen Betäubungsmitteln, auch unter Zugabe von homöopathischen Mitteln, durchgeführt.

Indikationen:
Regulierung von Organfunktionen: Injektionen in zugehörige Akupunkturpunkte oder Hautareale (Reflexzonen).
Lokale Injektionen z. B. in Narben zur Entstörung oder an Sehnen bei chronischen Reizungen. Auch bei frischen Verletzungen wie Verstauchungen und Prellungen hilft die Neuraltherapie zu einer schnelleren Heilung.
Es wird meist in die Haut (Quaddeln) oder knapp unter die Haut injiziert. Die Mittel haben entspannende, entzündungshemmende, durchblutungsfördernde und den Lymphfluss anregende Wirkungen. Bei organunterstützenden Injektionen werden meist organspezifische homöopathische Mittel verwendet.

Wir wenden die Neuraltherapie oft in Ergänzung zu manuellen Therapien an. Aus unserer Erfahrung kann die beste Wirkung entfaltet werden, wenn die Beschwerdestruktur mechanisch und per Injektion behandelt wird.

Terminanfrage→

Orthopädische Manuelle Therapie (OMT)

Die Orthopädisch Manuelle Therapie ist eine Spezialisierung der Manuellen Therapie. Die OMT-Therapeuten gelten als Experten für Beschwerden im Bereich Nervensystem und Bewegungsapparat.
Die Ausbildung zum OMT schließt an die zweijährige Manuelle-Therapie-Ausbildung an und erfüllt alle qualitativen und quantitativen Kriterien des Weltdachverbandes für Physiotherapie (WCPT). Die Arbeit auf internationalem Niveau umfasst eine Weiterbildung von mindestens 1000 Stunden Manueller Therapie.
Behandlung und Techniken
Die Behandlung durch einen OMT-Therapeuten ist stets ganzheitlich und vereint Techniken der Osteopathie, Manuellen Therapie und Chiropraktik.

Eine umfangreiche Erhebung der Krankengeschichte und Untersuchung geht der Behandlung stets voraus. Basierend auf den Ergebnissen der Untersuchung erstellen wir auf evidenzbasierter Grundlage einen Behandlungsplan. Im Rahmen der Behandlung setzen wir unter anderem manuelle Mobilisationen und Manipulationen sowie Gewebe- und Organtechniken ein. Des Weiteren legen wir großen Wert auf die patientenzentrierte Aufklärung und Anleitung; dies ist Teil der Behandlung.

Terminanfrage→

Kiefergelenksregulationstherapie

Knackgeräusche, Bewegungseinschränkungen und Schmerzen im Bereich der Kiefergelenke sind häufig Zeichen für Fehlfunktionen der Kiefergelenke. Zähneknirschen und -pressen sind nicht selten Auslöser für die Beschwerden.
Befund
Durch einen differenzierten Befund wird diejenige Struktur im Kiefergelenk bestimmt, die die Beschwerden hervorruft (z. B. das Zusammenspiel der Zähne, die Kiefergelenksbandscheibe, Gelenkkapsel, Gelenkfläche, Bänder, Muskulatur). Diese Funktionsstörung wird Cranio-Mandibuläre Dysfunktion (CMD) genannt.
Fehlfunktionen können sich nicht nur im Kiefergelenk auswirken, denn besonders die obere Halswirbelsäule und das cranio-sacrale System (Schädel, Wirbelsäule bis Becken) stehen in enger funktioneller Beziehung zum Kiefergelenk.

Weitere Symptome
Unter anderem: Kopfschmerzen, Tinnitus, Schwindel, Ohrgeräusche, Schluckbeschwerden, Sehstörungen, Augenbrennen, Schulter-Nacken-Beschwerden, oder Wirbelsäulenprobleme.

Therapie
Ergänzend zur cranio-mandibulären Therapie werden Maßnahmen und Programme zur Schmerz- und Stressreduktion sowie Haltungs- und Bewegungsverbesserung erarbeitet bzw. besprochen.

Terminanfrage→

TUINA Therapie

TUINA – chinesische Energiemassage Therapie

tui – drücken, na greifen

Die TUINA Massage ist eine weitere der 5 Säulen in der traditionellen chinesischen Medizin. In der Zeit vom 10.-14. Jahrhundert wurde sie zur eigenen Heildisziplin.

Bei dieser therapeutischen Massage werden spezielle manuelle Techniken, (drücken, zupfen, schieben, rütteln, greifen) verwendet. Diese werden in Verbindung mit den Funktionskreisen der Organe und den Leitbahnen gebracht  (Meridianen) und nach vorheriger ausführlicher Diagnostik ausgewählt. Auch hier kommen die Akupunkturpunkte zum Zug, die aber hier akupressiert werden.

Diese Therapie eignet sich für Lösung von Muskelverspannungen, Linderung lokaler Schmerzbefunde, Entlastung des gesamten Bewegungsapparates, sowie Linderung von Spannungskopfschmerzen.

Terminanfrage→

Kinesiologie

Die Kinesiologie versteht sich als eine ganzheitliche Untersuchungs- und Heilmethode. Sie verbindet uralte Erfahrungen aus der Traditionellen  Chinesischen Medizin mit neuen Erkenntnissen aus der Gehirnforschung.

Der diagnostische kinesiologische Muskeltest ermöglicht es, eventuelle Stressfaktoren herauszufinden, die Beschwerden verursachen können.

Verschiedene Belastungen können unterschiedliche Ursachen haben:

  • chemisch (z. B. Mineralmangel)
  • strukturell (z. B. Hüftarthrose)
  • psychosozial (z. B. familiäre Belastung)

In die Kinesiologie integrierte Verfahren helfen diese Belastungen aufzulösen. Der Organismus wird wieder in die Lage versetzt, sich selbst zu regulieren.

Verfahren

  • die Meridiantherapie der Traditionellen Chinesischen Medizin
  • Mittel aus der Homöopathie, der Pflanzenheilkunde und der orthomolekularen Medizin
  • Techniken aus der Osteopathie und der Chiropraktik

Die Kinesiologie versteht sich als eine ganzheitliche Untersuchungs- und Heilmethode. Sie verbindet uralte Erfahrungen aus der Traditionellen  Chinesischen Medizin mit neuen Erkenntnissen aus der Gehirnforschung.

Der diagnostische kinesiologische Muskeltest ermöglicht es, eventuelle Stressfaktoren herauszufinden, die Beschwerden verursachen können.

Verschiedene Belastungen können unterschiedliche Ursachen haben:

  • chemisch (z. B. Mineralmangel)
  • strukturell (z. B. Hüftarthrose)
  • psychosozial (z. B. familiäre Belastung)

In die Kinesiologie integrierte Verfahren helfen diese Belastungen aufzulösen. Der Organismus wird wieder in die Lage versetzt, sich selbst zu regulieren.

Verfahren

  • die Meridiantherapie der Traditionellen Chinesischen Medizin
  • Mittel aus der Homöopathie, der Pflanzenheilkunde und der orthomolekularen Medizin
  • Techniken aus der Osteopathie und der Chiropraktik
Terminanfrage→

Labordiagnostik

Labor_MediFitLeiden Sie unter Verdauungsstörungen, chronischer Müdigkeit oder Infektanfälligkeit? Auch schwer behandelbare Gelenkschmerzen und Sehnenreizungen können einen Hintergrund im Stoffwechselgeschehen haben. Hier können wir mit unserer speziellen Labordiagnostik womöglich der Ursache auf den Grund gehen. Sie ist darauf ausgelegt, Stoffwechsel, Immunsystem und Hormonsystem zu beurteilen.

Folgende Laborbestimmungen können sinnvoll sein:

  • moderne Bluttests zur Bestimmung von Vitamin-, Mineralstoff- und Spurenelementhaushalt sowie Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Speichelproben für Hormontests bei Symptomen wie Schlafstörungen, Wechseljahrsprobleme, PMS
  • Stuhldiagnostik (u. a. zur Beurteilung der Darmgesundheit, Bestimmung von Leaky-Gut)
Terminanfrage→

Infusionstherapie

Je nach Zielrichtung haben wir unterschiedliche Infusionskonzepte anzubieten. Diese beinhalten Mineralien, Aminosäuren, Vitamine und weitere Vitalstoffe in unterschiedlicher Zusammensetzung. Sie dienen der Stoffwechsel-Optimierung, dem Leberschutz, der Schmerztherapie, der Durchblutungsförderung, der Stimmungsaufhellung und der Leistungssteigerung.

Die Gabe von Mikro- und Makronährstoffen, Phytotherapeutika und homöopathischen Mitteln komplettieren die Infusionstherapie.

Anwendungsbereiche unserer Vitalinfusionen:

  • verminderte Leistungsfähigkeit, Müdigkeit, Stress
  • therapiebegleitend bei Depressionen, Ängsten, Burnout
  • unterstützend bei chronischen Erkrankungen (z. B. Multiple Sklerose und Infektionskrankheiten)
  • nach schweren Operationen
  • zur schnelleren Regeneration
  • begleitend bei Autoimmunerkrankungen
  • zur Schmerztherapie
Terminanfrage→

Mesotherapie

Die Mesotherapie hat ein ähnliches Indikationsspektrum wie die Neuraltherapie. Der Hauptunterschied liegt in der Applikation. Es werden mehrere oberflächliche Einstiche in die Haut mit sehr kleinen, speziellen Nadeln durchgeführt. Verwendet werden Vitamine, homöopathische und pflanzliche Mittel. 
Terminanfrage→

Anpimomai-Methode

Ausgleichende Punkt- und Meridianbehandlung 

Zu Beginn jeder Behandlung wird durch den Befund an der Ohrmuschel nach aktuellen energetischen Dysbalancen gesucht. Anschließend wird durch sanftes Streichen in den Meridianen der natürliche Energiefluss wiederhergestellt. Zusätzlich werden das Becken und die Wirbelsäule weich durchbewegt, um die zentralen Bahnen zu öffnen.

Durch die Kombination der asiatischen Medizin und der westlichen Physiotherapie können sowohl psychische als auch körperliche Ungleichgewichte erkannt und direkt beeinflusst werden.  Wichtige Bestandteile sind die Yin/Yang Theorie sowie die Fünf-Elemente-Lehre aus der Traditionellen Chinesische Medizin.

Mögliche Anzeichen für Dysbalancen können u. a. Verdauungsbeschwerden, Schlaf oder Konzentrationsstörungen sein. Auch energieraubende Konflikte oder multifaktorielle Erkrankungen können positiv beeinflusst werden.

Terminanfrage→

Ohrakupunktur

Die Ohrakupunkur (OAP) ist ein Teilgebiet der Akupunktur. Für jeden Bereich des Körpers ist ein bestimmter Punkt am Ohr zuständig. Dieser reagiert nur dann schmerzhaft, wenn der  entsprechende Bereich im Körper ein Problem hat. Diese Punkte werden dann mit Nadeln stimuliert.

Die Ohrakupunktur ist relativ schmerzarm. Bemerkenswert ist die meist schnelle Wirkung der OAP. Dies gilt besonders für die Behandlung von Schmerzen am Bewegungsapparat.

Zusätzliche Indikationen sind z. B. Allergien, seelische Befindlichkeitsstörungen, Schlafstörungen, Gewichtsreduktion…

Ob die Behandlung bei Ihnen sinnvoll wäre, können Sie gerne in unserer Sprechstunde erörtern.

Terminanfrage→

Ernährungsberatung

Sie wollen abnehmen, scheuen aber vor radikalen Diäten zurück? Dann kombinieren Sie doch am besten Ihr Bewegungsprogramm mit einem auf Sie individuell zugeschnittenen Ernährungsprogramm.

Sie wollen Ihren Stoffwechsel verbessern oder Ihre Ernährung langfristig umstellen, um chronische Krankheiten zu besiegen? Auch dann haben unsere Ernährungsexperten die richtigen Empfehlungen für Sie!

Unsere Beratung

Wir beraten Sie individuell und langfristig. Sei es mit Hilfe eines auf Sie abgestimmten Ernährungsprogramms oder über unser Stoffwechselprogramm metabolic balance®.

Der Weg zu Ihrem Ziel

Idealerweise starten Sie mit einem Ernährungscheck, der Ihre Ernährungsgewohnheiten über einen längeren Zeitraum dokumentiert, gefolgt von einer persönlichen Beratung. Oder Sie nutzen unsere GRATIS Ernährungs-Sprechstunde.

Neben dem Ernährungscheck bieten uns eine Körperzusammensetzungsanalyse, ein individuelles Blutbild oder ein Laktat Test weitere diagnostische Möglichkeiten, um Ihr Ernährungs- und Bewegungsprogramm bestmöglich auf Ihre persönlichen Ziele hin anzupassen.

Unsere Gesundheits-Coaches betreuen Sie langfristig auf Ihrem Weg zu mehr Wohlbefinden und Gesundheit. Dabei erarbeiten diese gemeinsam mit Ihnen einen ganzheitlichen Betreuungsplan, der idealerweise alle Gesundheits-Elemente kombiniert.

Terminanfrage→

Schröpfen

Das Schröpfen ist eine altbewährte naturheilkundliche Methode, die auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin ihren Platz gefunden hat. Es handelt sich um ein wirkungsvolles Ableitungsverfahren. Es werden Schröpfkopfgläser mit einer Vakuumpumpe auf die Haut gesetzt. Der dadurch entstandene Unterdruck bringt den ganzen Organismus in Schwung und

  • regt den Stoffwechsel an
  • trägt zur Entgiftung bei
  • löst Verschlackungen und Verspannungen im Gewebe
  • lindert Schmerzen
  • aktiviert die Selbstheilungskräfte und das Immunsystem
  • verstärkt die Durchblutung und den Lymphfluss im Gewebe

Diese Therapie ist vielseitig und kann bei verschiedenen Krankheitsbildern eingesetzt werden:

  • Verspannungen
  • Chronische Schmerzen
  • Erkrankungen der Atemwege
  • Verdauungsprobleme
Terminanfrage→

Orthomolekulare Medizin

Eine optimale Versorgung mit Mikronährstoffen ist die Grundvoraussetzung für Ihre Gesundheit und Vermeidung von Krankheiten. Wenn beispielsweise Leistungsabfall, ständige Müdigkeit, etc. den Alltag beeinträchtigen und dem durch  koffein- oder zuckerhaltige Getränke entgegengewirkt wird,  ist langfristig gesehen ein noch größeres Ungleichgewicht wahrscheinlich. Denn  Kaffee-, Tee- und Alkoholkonsum beeinflussen den Bedarf an Mikronährstoffen enorm. Der Mikronährstoffbedarf ist ganz individuell und von Ihren Lebensumständen abhängig.
Mikronährstoffe sind für eine Vielzahl von Funktionen im Körper verantwortlich:

  • Impulsübertragungen in Nervenzellen
  • Muskelfunktion
  • Regulation der Immunabwehr
  • Bildung von neuen Zellen und Geweben
  • Regulation der Immunabwehr

Eine gezielte hochdosierte Einnahme kann Krankheiten oder Beschwerden vorbeugen oder lindern.

Terminanfrage→

Fragen? Kontaktieren Sie uns




    MEDIFIT News

    Biologische Aspekte von Anspannung und Entspannung Der Mensch hat es im Laufe seiner biologischen Entwicklung…

    Nicht nur Sport und Ernährung, auch die Funktionsweise des Stoffwechsels sind entscheidend für unser Wohlbefinden,…

    Wer kennt es nicht – die Vorfreude und die Euphorie sind groß und man möchte…

    Das Hüftgelenk – das zweitgrößte Gelenk des menschlichen Körpers. – Das Hüftgelenk ist ein Kugelgelenk,…

    Wie beginne ich mit dem Ausdauertraining? Dieser Artikel ist für „Beginner“ und fortgeschrittene Hobbyläufer, die…

    Bewegung bringt den Organismus in Schwung, durchblutet Muskeln, beschwingt das Herz – Kreislauf – System,…

    Der Schultergürtel ist unser beweglichstes Gelenk. Ohne unsere Schulterbeweglichkeit könnten wir unsere Arme nicht heben….

    Es gibt viele Begrifflichkeiten im Bereich des Beweglichkeitstraining. Mobility Training, Stretching, Lockerung, Dehnung, Mobilisation und…

    Ziel einer Funktionsanalyse ist die Beobachtung von ungünstigen Haltungs- und Bewegungsmustern auf ganzheitliche Weise. Mit dem anschließenden…